An- und Abmeldung Hund

An- und Abmeldung Hund

Ist Ihr neuer Hund noch nicht registriert oder haben Sie keinen mehr, melden Sie dies am Schalter der Einwohnergemeinde Bubendorf.

Für Hundehalter besteht eine gesetzliche Meldepflicht von 14 Tagen.

Die Anmeldung hat durch den Hundehalter persönlich zu erfolgen.

Mitzubringen ist der Impfausweis mit der Nummer des eingesetzten Mikrochips sowie den Haftpflichtversicherungsnachweis.

Es wird die einmalige Einschreibegebühr von Fr. 30.- und die Hundesteuer nach verbleibenden Monaten erhoben.

Ab 2017 gibt es keine schweizweit obligatorischen Hundekurse mehr. Für potentiell gefährliche Hunde gelten die Bestimmungen des Kantons, Hundegesetz §3a.

Preis: gemäss Gebührenverordnung

Hundereglement
Webseite zur korrekten Haltung von Tieren
Einwohnerdienste
Tiere

Gemeindeverwaltung

Hintergasse 20
Postfach 248
4416 Bubendorf
Tel. 061 935 90 90
Fax 061 935 90 99
Email an die Einwohnergemeinde

Schalteröffnungszeiten

 Montag 09:30 - 11:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
 Dienstag
 09:30 - 11:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr
 Mittwoch
                                        14:00 - 16:30 Uhr
 Donnerstag 09:30 - 11:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr
 Freitag 09:30 - 13:00 Uhr

Telefonzeiten

Montag
08:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
 
 Dienstag
08:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr
 
 Mittwoch                                       14:00 - 16:30 Uhr
 
 Donnerstag
08:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr
 
 Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.